Marke:  Philips
Modellnummer: HD8847/01
Farbe: schwarz
Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf: 11,2 – 15,2 cm
Gewicht:  7 Kg
Abmessungen: 21,5 x 42,9 x 33 cm
Spannung:   230 Volt
Bohnenbehälter: 250 g Bohnen
Wassertank: 1,8 l Wasser
Tresterbehälter: 15 Portionen Satzbehälter
Philips H 884701 4000 Serie

 

Das Mahlwerk

Das Scheibenmahlwerk der Philips HD8847/01 besteht zu 100% aus Keramik und ist 5-stufig regulierbar. Zudem kann über einen separaten Pulverschacht auch vorgemahlenes Kaffeepulver verwendet werden. Das kann nützlich sein, wenn man beispielsweise einmal einen entkoffeinierten Kaffee trinken will oder einfach mal eine andere Sorte probieren möchte.

Die Brühgruppe

Die Brühgruppe ist bei dem Philips HD8847/01 Vollautomat ganz einfach herausnehmbar und kann unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Das Milchsystem

Das integrierte Milchschaumsystem kann abgenommen und im Kühlschrank verstaut werden. Die Reinigung ist problemlos in der Spülmaschine möglich.

„Integriertes Milchschaumsystem“ bedeutet, dass die Milchkaraffe lediglich mit Milch befüllt werden muss und die Milch per Knopfdruck an derselben Stelle wie auch der Kaffee ausgegeben wird.

Im Gegensatz zur integrierten Milchkaraffe gibt es bei den Philips Vollautomaten noch den klassischen Milchaufschäumer und den automatischen Milchaufschäumer.

Der klassische Milchaufschäumer ist einfach eine Dampfdüse, mit der Sie die Milch selbst von Hand aufschäumen können. Die Philips HD8841/01 der 4000 Serie ist ein Beispiel dafür.

Beim automatischen Milchaufschäumer kann mittels eines Schlauchs ein externer Behälter angeschlossen werden. Hier kommt die Milch aus einer Öffnung, unter die man die Tasse explizit stellen muss. Auch hier bietet Philips ein Top Gerät an: Philips HD8844/01 4000 Serie

Die verschiedenen Behälter

Die Milchmenge in der Karaffe reicht für bis zu 4 Tassen Cappuccino.

Der Bohnenbehälter fasst 250g Bohnen, der Wassertank 1,8l Wasser und der Kaffeesatz-Behälter fasst 15 Portionen Kaffeesatz.

Display und Schnellwahltasten

Beim Philips HD8847/01 kann die Kaffeemenge, die Wassermenge, die Temperatur des Kaffees und die Stärke individuell eingestellt werden. Auch das abspeichern eines Benutzerprofils ist möglich.

Reinigung und Entkalkung

Mit der automatischen Reinigungs- und Entkalkungsfunktion kann der Kaffeevollautomat sehr einfach gereinigt werden. Die Maschine erinnert automatisch daran die Funktion zu starten und führt sie durch die einzelnen Schritte.

Die Milcheinheit muss allerdings nach der Benutzung mit klarem Wasser durchgespült werden, da hier eine automatische Funktion fehlt. In regelmäßigen Abständen (am besten dann wenn sowieso eine Reinigung ansteht) sollte man auch mit einer aufgelösten Reinigungstablette das Milchsystem durchspülen. Mit klarem Wasser ein paar mal nachspülen nicht vergessen.

Besonderheiten

Die 4000 Serie der Philips Vollautomaten verfügen über die Funktion „CoffeeSwitch“. Dabei handelt es sich um einen Hebel, mit dem Kaffeestärke eingestellt werden kann.  Dabei ist es möglich, zwischen intensivem und sanftem Geschmack zu wechseln. Ausschlaggebend dafür ist der Druck, mit dem der Kaffee gebrüht wird. Ein sanftes Aroma erreicht man mit einem niedrigen Druck (durchschnittlich 2 bar). Espresso entfaltet seinen optimalen vollmundigen Geschmack bei 8 – 10 bar.

Fazit

Die Philips HD8847/01 ist kompakt und hat ein schönes Design. Sie liefert sehr heißen Kaffee bei einer hervorragenden Kaffeequalität. Die Maschine ist schnell einsatzbereit. Sie benötigt ca. 25 Sekunden ohne den Spülvorgang und 40 Sekunden mit Spülvorgang.

Nach oben hin benötigt man genug Platz um den Wassertank zu entnehmen. Ebenso nach vorne um den Trester herauszuziehen.

Die Werkseinstellungen sind sehr gelungen und bei der Recherche konnten keine gravierenden Nachteile gefunden werden. Oft bemängelt wurde der Kundenservice und der Verschleiß von Materialien. Das ist aber bei so gut wie jedem Gerät der Fall.